Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


COMMITMENT: Taylor Swift sagt Performance bei Pferderennen ab

Es war eine große Ankündigung, die vor wenigen Tagen durch die Medien ging: Taylor Swift sollte bei einem der größten Pferderennen in Australien auftreten – ihre einzige Show 2019 in Australien überhaupt. Während die Veranstalter den Auftritt des Megastars natürlich feierten und auch Taylor Swift selbst sich vorfreudig äußerte , kam unter den Fans der Künstlerin schnell Gegenwind auf. Denn Tierschützer kritisieren Pferderennen immer wieder als Qual für die beteiligten Pferde. So sollen laut der Tierrechtsorganisation PETA seit 2013 bereits sechs Pferde im Rahmen des Melbourne Cups gestorben sein. Eine Tatsache, die Swift-Fans nicht hinnehmen wollten. „Wenn Taylor Swift sich…
Weiterlesen
Zur Startseite