Spezial-Abo

Disillusion live in Salzburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Wegen Corona! „James Bond – Keine Zeit zu sterben“ wird verschoben

Der neue James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ wird wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben. Das meldet „Deadline“. Das 25. Abenteuer des Geheimagenten 007 wird nun nicht wie geplant am 02. April international anlaufen, sondern nun sogar erst im Herbst – am 25. November (UK-Start: 12. November). Die zwei Produktions-bzw. Vertriebsstudios MGM und Universal sowie die Bond-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli haben „Deadline“ ein Statement zukommen lassen: „MGM, Universal and Bond producers, Michael G Wilson and Barbara Broccoli, announced today that after careful consideration and thorough evaluation of the global theatrical marketplace, the release of No Time to Die will be…
Weiterlesen
Zur Startseite