Elbow live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


MTV-Gala: Diese Stars gewannen die wichtigsten Preise bei den VMAs

Die diesjährigen „MTV Video Music Awards“ (27. August) boten eine bunte Show: So trat die Lizzo („Truth Hurts“) mit einem riesigen, aufblasbaren Hinterteil auf der Bühne auf, Taylor Swift erschien im Regenbogenlook und präsentierte die beiden  Titel „You Need To Calm Down“ und „Lover“ ihres neuen Albums . Besonders für starke Künstlerinnen war es ein erfolgreicher Abend – Ariana Grande (26), Taylor Swift (29) und Newcomerin Billie Eilish (17) konnten sich jeweils über gleich drei Trophäen freuen. Swift, die kürzlich zur bestbezahlten Musikerin der Welt gekürt wurde, gewann in den Kategorien „Video of the Year“, „Video for Good“ und „Best…
Weiterlesen
Zur Startseite