Eluveitie live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Mars Volta: Sänger macht Scientology und Danny Masterson für Tod seines Hundes verantwortlich

Cedric Bixler-Zavala musste am Mittwoch (22. Januar) seinen Hund beerdigen. Dieser hatte schwere Vergiftung erlitten. Für den Mars-Volta-Sänger war klar, wer dahinter steckt – und auf Instagram veröffentlichte er ein Statement, in dem er Scientology und deren Anhänger, den Schauspieler Danny Masterson, anklagt. Angeblich habe die Sekte seinen Hund mit Rattengift getötet, da Bixler-Zavala immer wieder öffentliche Kritik an dieser geübt hat. Der Streit zwischen dem Musiker und der Scientology-Kirche hat eine längere Vorgeschichte. Unter anderem warf Chrissie Carnell, Bixler-Zavalars Frau, dem Schauspieler Masterson, bekannt aus  der TV-Serie „Die wilden Siebziger", Missbrauch und Vergewaltigung vor. Die beiden trafen sich Ende…
Weiterlesen
Zur Startseite