Spezial-Abo

Fatcat live in Münster


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


„Idiot Prayer“: Nick Cave spielt solo am Klavier seine intimsten Songs

Nick Cave ohne die Bad Seeds gab es in letzter Zeit schon einmal zu sehen. Der Sänger stellte sich bei einer kleinen Tour in ausgewählten Locations den Fragen seiner Zuhörer, spielte dabei auch den einen oder anderen Song am Klavier. Das hat dem Singer-Songwriter wohl auch auf den Geschmack gebracht, den eigenen Back-Katalog an dem Instrument etwas intensiver zu überprüfen. Im Alexandra Palace in London spielte Cave bei einer Special-Show im Juni einige seiner stärksten Lieder am Klavier, darunter auch neue Songs von „Ghosteen“ und bislang unbekannte Tracks. Nick Cave: Konzertfilm „Idiot Prayer“ nur einmal im Stream zu sehen Die…
Weiterlesen
Zur Startseite