Freiwillige Filmkontrolle


Fiva live in Braunschweig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

185 deutsche Schauspieler*innen feiern Coming-out für die Initiative #actout

185 Film- und Theaterschauspieler*innen haben sich im Rahmen der Initiative #actout entschlossen, sich zu outen. Die Aktion soll dazu animieren, sich über das Thema auszutauschen – denn noch immer droht vielen Menschen Ausgrenzung, wenn sie sich öffentlich zu ihrer sexuellen Orientierung bekennen. https://twitter.com/szmagazin/status/1357377002878214147 Die „Süddeutsche Zeitung“ hat am 04. Februar 2021 eine Liste von 185 Personen veröffentlicht, die sich für die Kampagne zu einem kollektiven Coming-Out entschieden haben. Sechs Personen erklären zudem im Interview mit der Zeitung ihre Beweggründe. Die Dresdner "Tatort"-Kommissarin Karin Hanczewski erklärt zum Beispiel: „Als ich den ,Tatort‘ bereits hatte, wurde mir gesagt, ich soll mich nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €