Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Floyd Reloaded live in Erding


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Die meistunterschätzten Alben aller Zeiten: Lou Reed – „The Raven“

Lou Reed ahnte schon, dass er seinem Publikum mit „The Raven“ viel zumutet, deshalb gibt es neben seiner bevorzugten Doppelalbum-­Version noch eine Sparvariante für ­alle, die keine Geduld für lange Textpassagen ha­ben. Dabei sind die Schauergeschichten ja das Herz dieses Projekts. Reed hatte Edgar Allan Poe entdeckt und sich die Texte ausgesucht, die ihn am meisten ansprachen – darunter „The Fall Of The House Of Usher“, „The Pit And The Pendulum“ und „The Tell­-Tale Heart“, es ist keine prätentiöse, eher eine überraschend offensichtliche Auswahl. „Perfect Day“ mit Antony Hegarty Dann mischte er sie vorsichtig, aber ohne allzu viel Ehrfurcht mit…
Weiterlesen
Zur Startseite