Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Fortuna Ehrenfeld live in Essen


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Robbie Robertson kündigt neues Studioalbum „Sinematic“ an

Inspiriert von den zahlreichen Soundtracks, die er in der Vergangenheit komponierte, veröffentlicht Robbie Robertson am 20. September sein sechstes Soloalbum „Sinematic.“ Besonders von seiner kürzlichen Zusammenarbeit mit dem Regisseur Martin Scorsese, für dessen nächsten Film „The Irishman“ er die Musik schrieb und aufnahm, wurde der 76-Jährige beeinflusst. So wendet er sich auch in seiner eigenen Musik den dunkleren Seiten des Lebens und den Abgründen der menschlichen Natur zu. Als Sohn einer Mohawk-Indianerin und eines Juden aus einer Gangster-Familie musste Robertson in seiner Vergangenheit bereits einige Hindernisse überwinden. Auch diese Erfahrungen verarbeitet der Kanadier in seinem neuesten Werk. Ein Großteil von…
Weiterlesen
Zur Startseite