Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Ghostemane live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Altes Video: Billie Eilish entschuldigt sich für rassistische Beleidigung

Billie Eilish steht gerade mehrfach unter Beschuss: In der vergangenen Woche waren alte Tweets von ihrem neuen Freund Matthew Tyler Vorce ans Licht gekommen, die einige rassistische und homophobe Inhalte aufweisen. Und nun ist auch noch ein Video aus Eilishs Vergangenheit aufgetaucht, in dem die Sängerin das englische Schimpfwort „ch*nk“ – das als rassistische Beleidigung gegen Asiat:innen verwendet wird – in dem Song „Fish“ von Tyler, The Creator lauthals mitsingt. In einem weiteren Zusammenschnitt hört man den Popstar zudem in einer ausgedachten Sprache plappern – was viele ihrer Fans als Nachahmung eines asiatischen Akzents empfunden haben. Daraufhin hat die 19-Jährige…
Weiterlesen
Zur Startseite