Spezial-Abo

Gonzales live in Berlin


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Netflix streicht türkische Serie mit homosexuellem Charakter

Die Dreharbeiten zur türkischen Serie „If Only“ hätten nun eigentlich beginnen sollen. Doch soweit kam es gar nicht, denn Netflix sagte die Dramaserie ab. Aber warum? Die türkische Regierung verbat dem Streaming-Giganten die Filmlizenz, da in der Show ein homosexueller Charakter auftreten sollte. Netflix reagierte, indem es die Serie komplett strich. Ein Sprecher des Anbieters bestätigte dies am Dienstag (21.Juli). Beängstigende Entscheidung Drehbuchautorin Ece Yörenc heißt die Entscheidung der türkischen Regierung nicht gut: „Es ist für die Zukunft sehr beängstigend, wenn aufgrund eines schwulen Charakters keine Erlaubnis zum Filmen erteilt wird“, sagte sie gegenüber der türkischen Film-News-Website „Altyazi Fasiku“. Die…
Weiterlesen
Zur Startseite