Heldmaschine live in Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Eddie Van Halen kämpft seit fünf Jahren gegen Kehlkopfkrebs

Eddie Van Halen kämpft angeblich gegen Kehlkopfkrebs und reist im Zuge der Behandlung bereits seit fünf Jahren von den U.S.A. nach Deutschland zu einem Spezialisten. Der 64-Jährige war starker Raucher, denkt aber, dass sein Krebs dadurch verursacht wurde, dass er sein Metall-Plektrum immer im Mund hielt, während er auf der Bühne stand. Eddie bekam erstmals im Jahr 2000 die Diagnose Zungen-Krebs und ließ damals ein Drittel seiner Zunge entfernen, um eine Wiedererkrankung auszuschließen. Nun berichtet TMZ, dass der Gitarrist bereits seit einiger Zeit in Behandlung gegen Kehlkopfkrebs ist, hält aber laut eigener Aussage die Krankheit „in Schach“. „Habe viele Drogen genommen,…
Weiterlesen
Zur Startseite