Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

Jacob Bellens live in Hamburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


David Crosby: CPR veröffentlicht vier neue Alben

David Crosby blickt auf seine CPR-Ära zurück mit einer Neuauflage ihres selbstbetitelten Debütalbums „CPR“, dem „Just Like Gravity“-Werk sowie der Veröffentlichung zweier Live-Alben: „Live at Cuesta College“ und „Live at the Wiltern“. Digital erhältlich sind die Alben ab 15. Mai. Die zwei Studioalben erscheinen am 31. Juli auch auf CD. David Crosby hatte in zwei der wichtigsten Rockbands, The Byrds und Crosby, Stills & Nash, gespielt. Vier Jahre, nachdem Crosby sich einer lebensrettenden Lebertransplantation unterzog, gründete er zusammen mit dem Session-Gitarristen Jeff Pevar und Crosbys Sohn James Raymond CPR und veröffentlichte 1998 das selbstbetitelte Debüt des Trios. Drei Jahre später…
Weiterlesen
Zur Startseite