ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Jon Spencer live in Bielefeld


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, die 39 Clocks (wieder) zu entdecken

Keine Seite des reich ­bebilderten Booklets zur ersten Werkschau der 39 Clocks kommt ohne Kalauer aus. Vielleicht ein Hinweis darauf, dass die depressiv angefressenen Psycho-­Beats der Hannoveraner Undergroud-Band nicht immer ganz so ernst genommen werden sollten. Angetreten waren Jürgen Gleue und Christian Henjes Ende der Siebziger mit einem Zerstörungsprogramm. Ihre Debütplatte, „Pain It Dark“ (1980), schüttelte Hippie-Gewissheiten durch und eliminierte alles, was nach Wiedererkennbarkeit und Neuer Deutscher Welle klang. Dafür kleideten sich die Musiker wie Beatniks und benutzten auch mal Staubsauger auf der Bühne anstatt Gitarren. Ein unheimlicher, von hemdsärmeligem Englisch getragener Abgesang auf den Garagen-Punk, bei dem von Kurt Schwitters über…
Weiterlesen
Zur Startseite