Freiwillige Filmkontrolle


Kids Of Adelaide live in Stuttgart


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Album, das John Lennon für seinen Mörder unterschrieb, wird erneut versteigert

Wohl keine Platte mit Autogramm auf diesem Planeten ist aus ähnlich tragischen Gründen so wertvoll: Das Auktionshaus Goldin versteigert die Kopie von John Lennons und Yoko Onos gemeinsamer LP „Double Fantasy“, die der Ex-Beatle unmittelbar vor seinem Tod für seinen Mörder Mark David Chapman signiert hat. Die Versteigerung startet am 23. November mit einem Mindestgebot von 400.000 US-Dollar. Im Angebot enthalten sind das Album mit Lennons Autogramm und der Jahreszahl 1980 sowie mehrere Markierungen, die die Polizei bei der Untersuchung damals als Beweismittel auf der Plattenhülle hinterlegt hat. Die Platte kommt mit einem Echtheitszertifikat und einem Plexiglashalter unter den Hammer.…
Weiterlesen
Zur Startseite