Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Kings Of Floyd live in Bietigheim


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

„Game Of Thrones“: Emilia Clarke möchte Daenerys Tod rückgängig machen

Achtung, Spoiler! Wer das Ende von „Game Of Thrones“ nicht kennt, sollte jetzt besser nicht weiterlesen. Drei Jahre ist es her, dass die Erfolgsserie „Game Of Thrones“ nach acht Staffeln zu einem (kontroversen) Ende fanden. Insbesondere der Tod von Daenerys Targaryen – gespielt von Emilia Clarke – durch die Hand ihres Partners Jon Snow (Kit Harington) ließ viele Zuschauer:innen unzufrieden zurück, da sie die Charakterentwicklung der Drachenmutter als unpassend und weit hergeholt empfanden. In einem neuen Video von „TheSkimm“ wurde Emilia Clarke nun mit mehreren Fragen konfrontiert, die sowohl ihr Privatleben als auch die Zeit bei „Game Of Thrones“ betreffen.…
Weiterlesen
Zur Startseite