Spezial-Abo

Kytes live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Howlin' Wolf: Gefühl und Gefährlichkeit

Howlin' Wolfs fast überirdisches Krächzen auf "Smoke Stack Lightning" (1956) und "Back Door Man" (1961) faszinierte englische Bands wie die Yardbirds und die Rolling Stones ebenso wie Fogertys eigene Band Creedence Clearwater Revival: "Wir verfolgten seine Karriere so aufmerksam wie später die von Elvis und Buddy Holly." Wolfs wichtigstes Erbe ist eindeutig der Mix aus Gefühl und Gefährlichkeit, an den Sänger wie Fogerty heranzukommen versuchten. "Als ich Howlin' Wolf hörte", meinte der legendäre Sun-Produzent Sam Phillips, "wusste ich: ,Das ist meine Musik. Das ist der Ort, an dem die menschliche Seele niemals stirbt." GEBURTSTAG: 1o. Juni 1910 († 10. Januar…
Weiterlesen
Zur Startseite