Search Toggle menu

Lasse Matthiessen live in Bremen


„Phantastische Tierwesen 2”-Kritik: Phantastische Frauenfiguren und wo sie nicht zu finden sind

Es ist das Jahr 1927, und Gellert Grindelwald entkommt dem Zaubereiministerium, in dessen laschem Gewahrsam er sich befand. Er flüchtet nach Paris, wo er diejenigen um sich schart, die seine Vision teilen: Zauberer als Herrscher über die Muggel (oder No-Maj, nennen Sie es, wie Sie wollen). Der einzige, der Grindelwald aufhalten könnte, wäre Albus Dumbledore. Pech nur, dass die beiden Zauberer in jungen Jahren einen Blutschwur geleistet haben, der es ihnen verbietet, sich gegenseitig zu bekämpfen. Grindelwald hat einen Plan: Der Waisenjunge Credence (Ezra Miller) soll der einzige sein, der mächtig genug ist, Dumbledore zu besiegen.  J.K. Rowling hat etwas…
Weiterlesen
Zur Startseite