Mariza live in Leipzig


50 Menschen mit Down-Syndrom feiern ihr Leben mit „Don't Stop Me Now“ von Queen

Eine Gruppe von Eltern hat ein herzerwärmendes Video im Netz platziert, in dem viele Kinder mit Down-Syndrom zu sehen sind und gemeinsam „Don't Stop Me Now“ von Queen singen, tanzen und mit Luftgitarre begleiten. Es ist schwer, diesen wunderbaren Clip nicht mit Tränen in den Augen zu sehen! Der Kampagneclip wurde unter dem Hashtag #wouldntchangeathing geteilt und macht auf den so genannten Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März aufmerksam. Er zeigt 50 Personen - vom glücklichen Baby bis zum feierwütigen Erwachsenen -, die all das tun, was sie lieben. Manche schminken sich, andere boxen auf Sandsäcke ein, einige fahren Fahrrad oder besuchen…
Weiterlesen
Zur Startseite