Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Marteria live in Essen


Brian May zeigt „Bohemian Rhapsody“-Cast mit Gitarren-Solo, was Queen-Power ist

Brian May hat zum ersten Mal einen Einblick gegeben, wie er als Queen-Gitarrist die Dreharbeiten für das Band-Biopic „Bohemian Rhapsody“ geprägt und dabei am Set echte Magie erzeugt hat. Auf Instagram teilte der Musiker ein kleines Video, das ihn dabei zeigt, wie er nach eigenen Angaben zum ersten Mal das ikonische Gitarrensolo von „Bohemian Rhapsody“  vor der Besetzung des Films vorspielte. Staunend dabei ist vor allem Gwilym Lee, der in „Bohemian Rhapsody“ in die Haut von May schlüpfte und die filigranen Gitarren-Licks imitieren musste. „Als das BR-Team diese Szene drehte, war ich zufällig in der Nähe, also lud mich Gwil ein,…
Weiterlesen
Zur Startseite