Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday

Matt Simons live in Frankfurt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Während Rassismus-Diskussion: Fox-News-Moderator brüllt Journalisten nieder

Im Rahmen der landesweiten US-Proteste und Ausschreitungen nach dem Tode George Floyds widmen sich sämtliche amerikanische Medien dem Thema, so natürlich auch Fox News. In einem Beitrag über systematischen Rassismus in den USA schien das Problem der Diskussion jedoch weniger ein mangelnder Konsens über die Dringlichkeit der Lage zu sein – sondern die Gesprächskultur und Dominanz der (weißen) Moderatoren. Einigkeit und mangelnde Diskussionskultur Als der afroamerikanische Journalist Juan Williams seinen Standpunkt erklären wollte, fuhr ihm sein weißer Co-Host Greg Gutfeld brüllend ins Wort und ließ ihn nicht mehr ausreden. Williams sprach darüber, dass junge, schwarze Männer in den USA regelrecht…
Weiterlesen
Zur Startseite