Spezial-Abo

Max Raabe live in Würzburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Die besten Songs aller Zeiten: „Bittersweet Symphony“ von The Verve

Ihr größter Hit bringt den langsamen Tod: 1997 möchten The Verve für „Bittersweet Symphony“, das auf ihrem Album „Urban Hymns“ erscheinen sollte, ein Orchester-Sample des Stones-Klassikers „The Last Time" verwenden und erhalten die Genehmigung. Man trifft mit Allen Klein, Eigentümer des Rechteinhabers ABKCO Records, eine mündliche Vereinbarung und einigt sich bezüglich der Komponistenrechte auf 50/50. Als der Song jedoch in den UK und USA hoch in die Charts fliegt, bekommen The Verve einen Anruf: Die Band soll die kompletten Rechte an ABKCO abtreten oder die Platte aus den Regalen nehmen. Mick Jagger und Keith Richards erhalten Rechte an „Bittersweet Symphony“…
Weiterlesen
Zur Startseite