Melissa Etheridge live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Brände bei Los Angeles: „Terminator: Dark Fate“-Premiere wurde wegen „Getty-Feuer“ verschoben

Die für Montag (28. Oktober) angekündigte Los Angeles-Premiere von „Terminator: Dark Fate“ wurde abgesagt: Grund dafür sind die anhaltenden „Getty-Feuer“, die über Nach im Sepulveda-Pass ausbrachen – der Sepulveda Pass ist ein niedriger Gebirgspass durch die Santa Monica Mountains und verbindet West-L.A. mit dem San Fernando Valley. Die Premiere sollte im legendären TCL Chinese Theatre am Hollywood Boulevard stattfinden, mit einer Aftershow-Party in der im 60er Jahre Stil gehaltenen Tropicana Bar im Hollywood Roosevelt Hotel. Die Lebensmittel für die entfallene Party will die Produktionsfirma Paramount an das Amerikanische Rote Kreuz spenden, die sich derzeit um die Brand-Opfer kümmern. „Dark Fate“…
Weiterlesen
Zur Startseite