Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

DEVS: Alex Garlands brillante Sci-Fi-Serie – sponsored by MagentaTV

Aktuelle Folge jetzt anhören


Miss Allie live in Mannheim


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Sean Connery sollte eigentlich in „Herr der Ringe“ mitspielen

Sir Ian McKellen wurde mit seiner Rolle des Gandalf in den „Herr der Ringe“-Filmen weltweit einem Publikum bekannt, dass möglicherweise seine feinen Charakterstudien im Kino und im Theater gar nicht kannte. Ursprünglich war allerdings jemand anderes für die Rolle geplant. Wie zuletzt bekannt wurde, bot die Produktionsfirma der Filme, New Line Cinema, im Jahr 2000 Sean Connery den Part des großen Zauberers an. „Ich verstehe die Saga immer noch nicht“ Angeblich hätte der Schotte sechs Million Dollar pro Film bekommen sollen. Doch schließlich setzte sich Regisseur Peter Jackson durch, dessen erste Wahl McKellen war. Connery war darüber nicht besonders traurig…
Weiterlesen
Zur Startseite