Moka Efti Orchestra live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort



Trotz Corona: Vanilla Ice wird „Fourth of July“-Konzert in Texas spielen – vor 2.500 Leuten

US-Rapper Vanilla Ice hat ein Fourth-of-July-Konzert in Texas angekündigt (der 04. Juli gilt in Amerika als Unabhängigkeitstag). Stattfinden soll der Auftritt vor 2.500 Zuschauern in Texas. Dabei scheint der „Ice Ice Baby“-Rapper wohl eines vergessen zu haben: Texas ist einer der Corona-Hotspots in Amerika, und Großveranstaltungen bieten dem Virus ideale Möglichkeiten zur Übertragung. Erst kürzlich ordnete Texas-Gouverneur Greg Abbott an, aufgrund der steigenden Corona-Zahlen sämtliche Bars und Nachtclubs zu schließen. Restaurants dürfen mit einer Auslastung von maximal 50 Prozent geöffnet bleiben – exakt die rechtliche Lücke, die Vanilla Ice benötigt, um seine Show wie geplant stattfinden zu lassen. Die „Fourth…
Weiterlesen
Zur Startseite