Mora live in Wien


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

„Schlag den Star“: Geschmackloser Kommentar auf Kosten von George Floyd sorgt für Shitstorm

Black Lives Matter: Auch bei der Unterhaltungs-Show „Schlag den Star“, die am Samstagabend auf ProSieben lief, war die aktuelle Lage Thema. Lilly Becker, die in der Sendung gegen Sylvie Meis antrat, hatte sich den Hashtag auf den Arm geschrieben, um so öffentlich ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Allerdings sorgte im Laufe des Abends ein mehr als unangebrachter Spruch des Kommentators Ron Ringguth für einen handfesten Eklat, für den er und der Sender sich später entschuldigen mussten. https://twitter.com/bieberfifty/status/1269337125935333377 Dieser Spruch sorgte für einen Shitstorm Bei Spiel Nummer sieben fuhren die beiden Kandidatinnen mit Kettenfahrzeugen über eine Schlammstrecke – dabei rief…
Weiterlesen
Zur Startseite