Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Moscow Death Brigade live in Eisenhüttenstadt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Black Sabbath: Tony Iommi unglücklich über geleakte Demo „Slapback“

„Das hat wirklich einen schlechten Beigeschmack!“ Tony Iommi wurde vom Auftauchen von „Slapback“ überrascht. Das Demo stammt von Aufnahmen von Black Sabbath 1979 mutmaßlich mit Ronnie James Dio. Iommi ist frustriert, dass der unfertige Song einfach so den Weg ins Netz fand, wie er Eddie Trunk bei „SiriusXM“ erzählte. Eingestellt wurde er auf YouTube von Gary Rees, dem Stiefsohn und Nachlassverwalter des langjährigen Black-Sabbath-Keyboarder Geoff Nicholls. Nur ein kleiner Jam - kein Song Hier beginnt es für Iommi schon ärgerlich zu werden: „Zu dem Zeitpunkt, als wir 'Slapback' aufnahmen, war Geoff noch nicht einmal in die Band involviert; ich hatte…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €