Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

My Ugly Clementine live in Nürnberg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Lady Gaga, Britney, Rihanna: Pop am Fließband – diese 10 Hits wurden eigentlich für andere Künstler geschrieben

In der Musikindustrie werden Lieder wie heiße Kartoffeln weitergereicht. Demo-Songs werden an Künstler gesendet, abgelehnt und von einem anderen aufgenommen. Aus Songs für Celine Dion und Chris Brown werden Hits von Aerosmith und Rihanna. Persönliche Noten – im doppelten Sinne – durch die Interpreten beim Songwriting bleiben nicht selten Fehlanzeige. Aus endlosen Beispielen hat ROLLING STONE zehn prominente Songs herausgesucht, deren Schicksal und Ziel ursprünglich ein ganz anderes sein sollte. „Telephone“ – Lady Gaga / Gedacht für Britney Spears Bevor Stefani Germanotta als Lady Gaga bekannt wurde, war sie als Songwriterin für andere Künstler aktiv und schrieb Songs für The…
Weiterlesen
Zur Startseite