Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Nekrogoblikon live in Frankfurt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Fans kaufen Haus aus „Edward mit den Scherenhänden“ - und zahlen extra drauf

Eine Familie, die Tim Burtons Außenseiter-Märchen „Edward mit den Scherenhänden“ (Edward Scissorhands) zu ihren Lieblingsfilmen zählt, schnappte sich das Haus der Boggs, das im Film zu sehen ist. Anstatt es zu einem stark reduzierten Preis zu kaufen, nahmen sie sogar etwas mehr Geld in die Hand, um es zu erwerben. Das Haus in Florida wurde 1990 für Außen- und Innenaufnahmen des längst zum Klassiker gewordenen Films von 1990 mit Johnny Depp und Winona Ryder in den Hauptrollen verwendet. Es kam im August für  224.000 US-Dollar auf den Markt, wurde komplett renoviert und neu gestrichen. „Edward mit den Scherenhänden“ ist vielleicht…
Weiterlesen
Zur Startseite