Nick Waterhouse live in Hamburg


Elton John würdigt verstorbenen Keith Flint als einen der „Innovativsten, die England je hervorgebracht hat“

Elton John hat den am 4. März dieses Jahres verstorbenen Keith Flint im Vorfeld seiner Radioshow auf „Beats One“ gewürdigt. In seiner Vorschau zur Sendung „Elton John's Rocket Hour“ bezeichnete er dessen Band als „eine der innovativsten, die England je hervorgebracht hat“. Der Sänger und Pianist spielte zu Ehren des The-Prodigy-Frontmanns als Opener den Song „Firestarter“. „Ich eröffne die Show mit „Firestarter“, um Keith Flint zu ehren, der letzte Woche verstorben ist. Was für eine Schande. Sie sind bzw. waren eine derartig bahnbrechende Gruppe“, sagte John. „Ich weiß nicht, ob sie weitermachen werden, aber als ich das zum ersten Mal…
Weiterlesen
Zur Startseite