Search Toggle menu

Oliver Gottwald live in Berlin


Hier schauen: Paul McCartneys „60 Minutes“-Reportage: über Notenschwäche und seinen Antrieb

Das Format „60 Minutes“ ist eine feste Institution im amerikanischen Fernsehen, das Format hält mit 138 Preisen den Rekord für die meisten Emmy Awards der Fernsehgeschichte. Nach 51 Jahren hat die langjährige Sendung erstmals Paul McCartney eingeladen und zwei Tage lang mit dem ehemaligen Beatle anlässlich des 50. Jubiläums des „White Album“ verbracht. Im 15-minütigen Interview rekapituliert der 76-Jährige seine lange Karriere, zeigt sein Heimstudio in Südengland und packt einige Anekdoten aus. So etwa, dass er immer wieder Songs aus seinem epochalen Werk vergisst und sie wieder lernen muss – oder dass der Bassist vor der Veröffentlichung von „Revolver“ die…
Weiterlesen
Zur Startseite