One Night Of Queen live in Hamburg


Musikproduzenten: Dies sind die besten Studio-Magier aller Zeiten

Rick Rubin Johnny Cash, Kanye West, Beastie Boys, Red Hot Chili Peppers, AC/DC. Allein dieser kurze Auszug aus der Diskographie Rick Rubins lässt keinen Zweifel am Status des 1963 in Long Island, New York geborenen Produzenten und Label-Betreiber. Nicht nur untermauert dies das Level, auf dem Rubin arbeitet. Gleichzeitig beweist es seine Vielseitigkeit. Es ist ihm egal, ob er mit Rappern, Rock-Bands oder Pop-Stars wie Adele Alben aufnimmt. Das einzige Kriterium ist, dass die Musik etwas in ihm auslöst. Seine spirituelle Veranlagung spielt dabei eine große Rolle, die nicht immer jedermanns Sache war. Malcom Young von AC/DC beteuerte, dass die…
Weiterlesen
Zur Startseite