Peter Kraus live in Nürnberg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


„Tatort“-Star Friederike Kempter stirbt nach 17 Jahren den Serientod

Das beliebte Ermittlerduo Thiel und Boerne muss künftig auf die Hilfe von Nadeshda Krusenstern verzichten. Die Tatort-Kommissarin, gespielt von Friederike Kempter, starb in der Neujahrs-Folge des Dortmunder Tatorts nach 17 Jahren ihren Serientod. Kempter gab schon vor einiger Zeit bekannt, dass sie beim Tatort aussteigen werde. In „Tatort - Das Team“, bekommt ihre Figur damit einen letzten großen Moment. „Man soll ja aufhören, wenn es am Schönsten ist! Das waren 17 sehr, sehr schöne Jahre mit der allertollsten Tatort-Familie, und ich habe jeden Drehtag mit meinen Kollegen sehr genossen. Und trotzdem ist es nun Zeit für Neues", so die TV-Darstellerin über…
Weiterlesen
Zur Startseite