PeterLicht live in Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Coldplay-Sänger Chris Martin hatte als Jugendlicher Angst, schwul zu sein

Coldplay machen sich nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Everyday Life“ rar. Es gibt erst einmal keine Tour, dafür nur vereinzelte Konzerte in besonderem Ambiente. Auch Interviews meiden die als scheu geltenden Musiker so gut es geht. Eine Ausnahme machte Chris Martin für ROLLING-STONE-Gründer Jann S. Wenner. In einem ausführlichen Video-Interview in New York sprach der Sänger offen über Religion, seinen künstlerischen Antrieb, Unsicherheiten und den Platz von Coldplay in der heutigen Welt sowie, erstmals wohl in dieser Form so ausführlich, über seine Sexualität. Die Gründe, eine Band und schließlich Coldplay (die zunächst noch Starfish hießen!) zu gründen, geht demnach…
Weiterlesen
Zur Startseite