Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress

Pisse live in Zürich


Paul Stanley von Kiss: „In Deutschland dürfen Neonazis mehr oder weniger ungestraft ihr Unwesen treiben“

Mit ihrer „End of the Road“-Tour wollen Kiss ihre Live-Karriere beenden, ihre Konzertreise führt Paul Stanley, Gene Simmons, Tommy Thayer und Eric Singer ab Mai auch nach Deutschland. Sänger und Gitarrist Stanley hat zum anstehenden Tourstart über die Gründe für den bevorstehenden Ruhestand, von Kiss „End of the Road“-Live-Überraschungen sowie die Kontroverse um das „Kiss“-Logo gesprochen, das mancherorts und zu mancher Zeit in einer Variation mit den zwei „S“ in SS-Runenform dargestellt wurde oder wird. Die Empörung in Deutschland, so der Musiker, habe er „in gewisser Weise“ nachvollziehen können, teilte er „Spiegel Online“ mit.  Das Logo habe das damalige Bandmitglied Ace…
Weiterlesen
Zur Startseite