Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Pudeldame live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Pete Townshend: „Ich war bereit, mit jedem ins Bett zu gehen, der mich haben wollte!“

Pünktlich zu Beginn des Pride-Monats erinnert sich Pete Townshend in einer Kolumne des „The Daily Star“ daran zurück, dass er womöglich eine Zeitlang pansexuell gewesen ist. Pete Townshend nun nicht mehr pansexuell Die „Wired“-Kolumne der Zeitung zitiert Townshend mit den Worten: „Bei 'I'm A Boy' [Single von 1966] geht es um die Idee von Männlichkeit und die Art und Weise, wie Männer in einer Zeit gesehen werden, in der ich oft vergesse, homosexuell zu sein, pansexuell zu sein, wie ich es wahrscheinlich war.“ Jetzt sei er es aber nicht mehr. Pansexualität bezeichnet eine sexuelle Orientierung, bei der Personen in ihrem…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €