Pyogenesis live in Weissenhäuser Strand


Al Matthews aus „Aliens“ ist gestorben

Seine Rolle im James-Cameron-Meisterwerk „Aliens“ war nicht die größte, dafür blieb er Fans und Zuschauern aufgrund seiner markanten Sprüche aber besonders gut im Gedächtnis. Die Rede ist von Al Matthews, der den Zigarren-kauenden und mürrischen Sergeant Apone gespielt hat. Am 23. September 2018 ist Al Matthews Berichten zufolge in seinem Haus in Orihuela in Spanien gestorben. Die Todesursache steht noch nicht fest, ersten Nachrichten zufolge soll er aber eines natürlichen Todes gestorben sein. Al Matthews wurde am 21. November 1942 in Brooklyn, New York, geboren. Bevor er eine Karriere als Schauspieler und Musiker anstrebte, war Matthews sechs Jahre lang als Soldat…
Weiterlesen
Zur Startseite