Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Randgruppencombo live in Dresden


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Xavier Naidoo: Auschwitz Komitee kritisiert Konzerterlaubnis in Rostock

Nach langem lokalpolitischen Hin und Her fiel am 16. Juni die endgültige Entscheidung: Xavier Naidoos Konzert in der Rostocker Stadthalle darf stattfinden. Jetzt reagierte das Internationale Auschwitz Komitee auf den Beschluss der Rostocker Bürgerschaft, wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland mitteilte. Das Komitee schreibt, der demokratische Staat habe sich „vorführen lassen“. Antrag gegen Naidoo scheiterte knapp Im Vorfeld der Abstimmung im Rostocker Rathaus hatte die Grünen-Fraktion unerwartet einen Rückzieher gemacht und angekündigt, sich in der Angelegenheit enthalten zu wollen. Trotz fehlender Grünen-Stimmen war es am Ende ein denkbar knappes Ergebnis, wie der „NDR“ berichtete. Mit 20 zu 20 Stimmen sprachen sich ebenso…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €