Silbermond live in Bremen


Scott Walker ist tot

Scott Walker ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Das bestätigte sein Plattenlabel 4AD auf Twitter. „Er war ein Solo-Künstler, Produzent und Komponist von kompromissloser Originalität.“ Auf Nachfrage britischer Medien bestätigte die Plattenfirma, dass Walker an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben sei. Walker, bürgerlich Noel Scott Engel, wurde 1943 in Ohio geboren. 1964 gründete er die Walker Brothers gemeinsam mit John Maus und Gary Leeds. Im Laufe seiner Solo-Karriere veröffentlichte er 18 Soloalben, sein letztes, „Vox Lux“, erschien 2018. >>> Lesen Sie hier den Nachruf von Maik Brüggemeyer auf Scott Walker Todesmeldung Scott Walker: https://twitter.com/4AD_Official/status/1110091122741776385?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1110091122741776385&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.nme.com%2Fnews%2Fmusic%2Fa-legacy-of-extraordinary-music-scott-walker-has-died-at-the-age-of-76-2466261 Weltweit trauern Fans und Kollegen…
Weiterlesen
Zur Startseite