Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Sóley live in München


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Noel Gallagher erklärt endlich, warum viele Bono nicht mögen

Seit Jahren äußert sich Bono von U2 zu den großen Themen der Menschheit, versucht Spendengelder für Afrika einzutreiben oder Regierungen dazu zu bringen, den Staaten die Schulden zu erlassen. Das findet Noel Gallagher alles ziemlich befremdlich. Der Sänger glaubt, dass Bono aus diesem Grund zurecht zum Prügelknaben des Rock'n'roll geworden ist, wie er im Gespräch mit Andy Bush und Richie Firth von „Absolute Radio“ erklärte. Die Menschen denken seiner Meinung nach oft, dass sie U2 als Band nicht leiden können, in Wahrheit stinkt ihnen aber eigentlich nur das Gutmenschsein des Frontmanns. Gallagher: „Ich habe das zu ihm gesagt, also werde…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €