Svetlanas live in Frankfurt


Quittung für schlechte Gags: Häftling schmeißt Bill Cosby Hühnchen ins Gesicht?

Seit zwei Wochen befindet sich Bill Cosby im Gefängnis, und das Leben wird dem verurteilten Sexualstraftäter von seinen Mithäftlingen schwer gemacht. Schon am Tag seiner Einlieferung habe ihm ein Insasse einen Hotdog ins Gesicht geworfen. Doch einige Berichte, nach denen laut „TMZ“ der 81-jährige noch immer mit Lebensmitteln drangsaliert würde, weist die Anstaltsleitung nun von sich. Zuletzt sei dem Comedian ein paniertes Hühnchenschnitzel durchs Gesicht gezogen worden, weil er schlechte Witze gerissen habe – was nicht stimme, wie ein Sprecher des Gefängnisses in Pennsylvania „TMZ“ mitgeteilt habe. „Das ist nicht passiert, und wer das berichtet, meldet Fake News“. Die Zwischenfälle…
Weiterlesen
Zur Startseite