Tash Sultana live in Hamburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


The-Doors-Drummer John Densmore: „Es hat mich Jahre gekostet Jim zu vergeben“

John Densmore, Drummer von The Doors, gibt in einem Interview tiefe Einblicke in sein Seelenleben, seine Beziehung zu Jim Morrison und seinen Rechtsstreit mit dem Rest der Band. In dem umfassenden Bericht redet Densmore über Morrisons gefährliches und selbstzerstörerisches Verhalten, seine eigene Rolle in dem Quartett und den Zeitgeist der späten 60er Jahre. „Ob ich Jim gehasst habe? Nein, ich hab seine selbstzerstörerische Ader gehasst. Er war auf einem Kamikaze-Kurs der mit 27 endete, was soll ich da sagen?“, so Densmore auf die Frage ob er den Frontmann der Doors gehasst habe, zum „Guardian“. Tatsächlich war der Schlagzeuger nicht bei Morrisons…
Weiterlesen
Zur Startseite