Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

The Black Elephant Band live in Ansbach


Nachruf auf Bruno Ganz: Der Nachdenker

Er hatte zwei Sprechweisen: die präzise, schneidende, das Hochdeutsche – und den schweizerisch gefärbten, behaglichen Singsang. Auf der Bühne war Bruno Ganz ein Riese der wortgenauen Pathoslosigkeit, im Kino wurde er zum Virtuosen des leise Sentimentalen. Das outrierte Belfern, das er 2003 für seine Rolle als Adolf Hitler in „Der Untergang“ einstudiert hatte, war etwas Äußerliches wie die umständliche Verkleidung. Ganz wusste, dass er fortan für dieses Kunststück berühmt sein würde, und spielte die Rolle dennoch. Es gab einfach keine Rolle, vor der er Angst hatte. Vielleicht hat er sich zu Hitler überreden lassen. Es war seine Profession. 1941 wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite