The Dead South live in Frankfurt


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Quentin Tarantino: Sieht schlecht aus für „Star Trek“!

Quentin Tarantino ist derzeit in Plauderlaune. Sein letzter Film „Once Upon A Time … Hollywood“ ist derzeit ein heißer Anwärter auf viele Awards, demnächst bei den Golden Globes und im Februar bei den Oscars. Vielleicht ist dies ein Grund, warum der Regisseur gerne über zukünftige Projekte redet. Eines davon ist ein möglicher „Star Trek“-Film. Erst kürzlich sprach Tarantino über einen möglichen Nachfolger von „Kill Bill“. Er habe eine konkrete Vorstellung davon, wie die Geschichte um die todbringende Braut in einem dritten Film weitergehen könne. Auch eine von ihm erdachte Version eines neuen Star-Trek-Werks stand immer wieder zur Debatte. In einem Gespräch…
Weiterlesen
Zur Startseite