Spezial-Abo

The Ramonas live in Würzburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

„Van Halen Ave“: U-Bahn-Station nach Eddie Van Halen benannt

Auf Instagram präsentiert der New Yorker Künstler Adrian Wilson sein persönliches Tribut an den verstorbenen Gitarristen Eddie Van Halen. Dieser verlor am 6. Oktober einen langwierigen Kampf gegen Kehlkopfkrebs. Seitdem nehmen Menschen aus seinem Umfeld, Künstler und natürlich auch das Internet Abschied von Eddie Van Halen. Einer von ihnen ist Adrian Wilson, der sich eine besondere letzte Ehrung für den berühmten Musiker ausgedacht hat: Er benannte kurzerhand eine Bahn-Station nach ihm. Die Haltestelle „Van Siclen Avenue“ in Brooklyn, New York, heißt nun „Van Halen Avenue“. „Niemand sonst wollte die Lorbeeren ernten“ Anschließend postete Wilson ein Foto seines Werks auf Instagram…
Weiterlesen
Zur Startseite