Logo Daheim Dabei Konzerte

19 Uhr: Max Raabe

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday

The Real McKenzies live in Köln


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


„Scarface“-Star Geno Silva nach Demenz-Erkrankung verstorben

Geno Silva ist tot! Wie der „Hollywood Reporter“ berichtet, verstarb der US-Schauspieler vergangene Woche (9. Mai 2020) an den Folgen einer Demenzerkrankung in seinem Zuhause in Los Angeles. Er wurde 72 Jahre alt. Im Laufe seiner Karriere, die sich über vier Jahrzehnte spannte, wurde Silva bekannt mit Filmen wie Robert Townes „Tequila Sunrise“ (1988), Steven Spielbergs „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) und Amistad (1997) sowie David Lynchs „Mulholland Drive“ (2001). Auch im Fernsehen hatte Silva zahlreiche Auftritte zu verbuchen, unter anderem in populären TV-Shows wie „Miami Vice“, „Walker Texas Ranger“ und „Star Trek: Enterprise“. Seine mit Abstand bekannteste Rolle wurde Silva allerdings mit dem…
Weiterlesen
Zur Startseite