Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


The Sweet live in Cottbus


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Synth-Pionier und Produzent von Stevie Wonder: Malcolm Cecil ist tot

Malcolm Cecil ist tot. Nach Angaben der Bob Moog Foundation ist der einflussreiche Produzent und Designer des größten analogen Synthesizers der Welt am Sonntag (28. März) nach langer Krankheit verstorben. Cecil wurde 84 Jahre alt. Unter anderem entwickelte er das New Timbral Orchestra, einen massiven analogen Synthesizer mit, und kultivierte so neue Klänge in der Musikindustrie. Zusammen mit Robert Margouleff übernahm er das Projekt „Tonto“ im Jahr 1975 und betreute es über vier Jahrzehnte hinweg. Der Erfolg ebnete neue Möglichkeiten für Synthesizer in der elektronischen Musikwelt. Seht den Tweet der Bob Moog Foundation hier: It is with the heaviest of…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €