Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Tiflis Transit live in Münster


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Alice Coopers glühende Verteidigungsrede für die Rockmusik

Kürzlich behauptete KISS-Bassist Gene Simmons, dass Rock tot sei. Daraufhin meldete sich Alice Cooper zu Wort. Denn der Sänger sieht das Ganze in einem völlig anderen Licht. So erzählt er in einem neuen Interview, dass sich eine neue Generation von Rockstars gerade erst auf ihren künftigen Erfolg vorbereiten. Ebenso sagt er im Gespräch mit „NME“: „Gene Simmons - Ich möchte, dass er meine Steuern macht, weil er ein Geschäftsmann ist, aber ich garantiere, dass [diese Bands] in London irgendwo in Garagen üben, die neuen Aerosmith und Guns N'Roses zu werden.“ Zudem fügt er an: „Da gibt es einen Haufen 18-Jährigen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €