Versengold live in Hildesheim


Mark Morton (Lamb Of God): „Chester Bennington war so mitfühlend und talentiert“

Mark Morton von Lamb Of God hat sein erstes Soloalbum aufgenommen. Auf „Anesthetic“ befindet sich auch ein Song, auf dem der verstobene Linkin-Park-Sänger Chester Bennington zu hören ist. Die gemeinsame Studioarbeit war eine wundervolle Angelegenheit, wie der Metal-Gitarrist nun in einem Interview mit der Radiomoderatorin „Full Metal Jackie“ schwärmend erzählte. Die Aufnahmen für die Platte Mortons dauerten Jahre, weil sich der Musiker ganz bewusst vom Sound seiner Band emanzipieren wollte. Allerhand Gastmusiker wie Randy Blythe, Jacoby Shaddix, Myles Kennedy, Alisa White-Gluz und eben auch Chester Bennington unterstützten ihn dabei. „Cross Off“ mit Chester Bennington wurde nicht allzu lange vor seinem…
Weiterlesen
Zur Startseite