Spezial-Abo

Völkerball live in Euskirchen


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Motörhead-Sänger Lemmy bekommt eigenes Biopic

Nachdem in den letzten Jahren bereits Freddie Mercury mit Queen und Elton John an der Reihe waren, ist nun eine andere britische Rocklegende dran: Das Leben des 2015 verstorbenen Motörhead-Frontmanns Lemmy Kilmister wird verfilmt. Als Regisseur zeichnet Greg Olliver verantwortlich, der bereits die Dokumentation „Lemmy“ aus dem Jahr 2010 drehte – das berichtet die US-amerikanische Website „Deadline.com“. Wie auch die Dokumentation soll das Biopic schlicht „Lemmy“ heißen. „Marlboro Reds und Jack Daniel's zum Frühstück, Speed zum Abendessen“ Stoff für einen Film gibt die Biografie des Musikers jedenfalls definitiv genug her. „Alles, was Sie über Lemmy gehört haben, ist wahrscheinlich wahr…
Weiterlesen
Zur Startseite