Search Toggle menu

Wallis Bird live in Hamburg


„The Walking Dead“: die berührende letzte Szene mit Hershel (Scott Wilson)

Dieser Artikel enthält Spoiler. Nein, das war kein gelungener Abschied für Andrew Lincoln: Seine Figur des Rick stirbt nicht, sondern überlebt die Explosion auf der Brücke. Ein Hubschrauber schafft dann den Schwerverletzten weg. Allerdings verlässt Lincoln nicht das „Walking Dead“-Universum, vielmehr gab AMC bekannt, dass er in bis zu drei Kinofilmen zur Zombie-Serie zu sehen sein wird. Ob das ein Aufstieg für den 45-jährigen ist, bleibt abzuwarten – denn das im Fernsehen arg strauchelnde Format ist sicher kein garantierter Leinwandhit mehr. Dafür gibt es in der fünften Episode, „What Comes After“, ein gelungenes Wiedersehen mit zwei verstorbenen Charakteren: Shane (Jon…
Weiterlesen
Zur Startseite